Benutzerspezifische Werkzeuge

nav_logo.gif

 

Lehrstuhl für Neuere und
Neueste Geschichte

Prof. Dr. Ulrich Herbert
Albert-Ludwigs-Universität
Rempartstraße 15 - KG IV
D-79085 Freiburg

Tel.: +49 (0)761-203-3439
Fax: +49 (0)761-203-3504

 

Oberseminar WS 2017/18

Oberseminar Neueste Geschichte

Wintersemester 2017/18            Mi. 18-20 Uhr                KG IV, Übungsraum 2
(Programm ist hier auch als PDF erhältlich, Stand: 21.09.2017)

Die Texte für die Lektüresitzungen können auf ILIAS, der Lernplattform der Uni Freiburg abgerufen werden.

Lehrveranstaltungsnummer bei HISinOne:

06LE11O-2017181

25. Oktober

Robert Gerwarth
(Dublin)

Europa in der "Nachkriegszeit" 1918 ff.
Kommentar: Jörn Leonhard

8. November

Leonie Schulze
(Freiburg)

Thorben-Ole Sill
(Freiburg)

Deutschland und der Zweite Irak-Krieg (Ex.-Arbeit)


Die Entstehung der Gemeinschaftsschule in Baden-Württemberg (Ex.-Arbeit)

15. November

Carla Reitter
(Frankfrurt am Main)

Kampf um das Erbe des Kommunismus. Ein französischer Historikerstreit und seine Auswirkung auf Westeuropa seit den 1980er Jahren

21. November

Dienstag

Jan-Otmar Hesse
(Bayreuth)

Soziale Ungleichheit im 20. Jahrhundert.
Wirtschaftshistorische Anmerkungen zu Thomas Piketty

22. November

Lektüresitzung

Hannah Arendts „Elemente und Ursprünge totaler Herrschaft" mit Annette Vowinckel (Potsdam)

29. November

Sebastian Pfaff
(Freiburg)

Charlotte Großmann
(Freiburg)

Wirtschaftskonzepte der Grünen, 1980-1989 (Ex.-Arbeit)


Geschichte des Beruhigungsmittelkonsums in der BRD in den 1960er Jahren (Ex.-Arbeit)

6. Dezember

Alexander Sedlmaier
(Bochum)

Konsum und Gewalt: Radikaler Protest in der Bundesrepublik

13. Dezember

Jonas Kreienbaum
(Rostock)

Die „Dritte Welt“  und die Forderung nach einer Neuen Weltwirtschaftsordnung in den frühen 1970er Jahren

20. Dezember

Arvid Schors
(Freiburg)

Deutschsprachige Emigranten seit dem Zweiten Weltkrieg

10. Januar

Thomas Zimmer
(Freiburg)

Die Geschichte des Staates in den USA und der BRD seit 1960

17. Januar

Thomas Mergel
(Berlin)

Gewalt, Medialität und der Mythos der modernen Revolution

24. Januar

Neue historische Bücher im Gespräch, mit Ulrich Herbert u.a.
31. Januar

Tanja Penter
(Heidelberg)

Der sowjetische Afghanistan-Krieg
7. Februar Andreas Platthaus
(Frankfurt am Main)

Die Geschichte der Karikatur


Im Oberseminar werden neue Forschungsarbeiten vorgestellt und diskutiert. Es richtet sich an fortgeschrittene Studierende, Examenskandidaten, Doktoranden und wissenschaftliche Mitarbeiter.

Die Programme des Oberseminars aus früheren Semestern sind als PDF in unserem Programmarchiv verfügbar.